Kurs für welpen

Wir möchten den Start des jungen Hundes positiv prägen. Jeder Welpe ist bei uns willkommen. Nebst den ersten einfachen Erziehungsübungen (Basis), ist das kontrollierte Spiel zwischen den Kleinen ganz wichtig. Auch finden wir immer Zeit auf Fragen einzugehen.

Vor dem Kursbesuch machen wir immer zuerst eine Privatstunde. So können wir auf anstehende Fragen genau eingehen, von unserer Philosophie erzählen und erste Übungen ohne Ablenkung zeigen.

In der Welpengruppe sind Hunde, die zwischen 8 – 20 Wochen alt sind. Wir achten darauf, dass die Gruppen nicht zu gross sind (bis 6 Welpen) und altersmässig nahe beieinander liegen.

Wann und Wo finden kurse statt?

Wann?

Verschiedene Kurse von Montag bis Freitag.

Wo?

Die Welpenkurse finden im Osten der Stadt St.Gallen statt.

So gehen wir vor

1

Erstgespräch

Erstgespräch/Kennenlernen: Bevor Sie an einem Gruppenkurs teilnehmen, möchten wir Sie und Ihren Vierbeiner gerne persönlich kennenlernen. Dazu vereinbaren wir einen Termin bei Ihnen zu Hause.

2

Kennenlernen

Wir haben mit diesem Vorgehen genügend Zeit, um allfällige Fragen zu beantworten, Ihnen zu gewünschten Themen eine Lösung vorzuschlagen, von unserer Philosophie zu erzählen, erste Übungen im Haus zu zeigen und eine passende Gruppe zu finden.

3

Kursteilnahme

Sie dürfen so lange, wie es Ihnen Spass macht, an unseren Gruppenkursen teilnehmen. Wir bemühen uns, unseren Kund*innen ein abwechslungsreiches, lehrreiches und spannendes Programm zu bieten.

Kontakt aufnehmen

Uns ist es wichtig, dass wir für jeden Hund die richtige Gruppe finden. Daher möchten wir vor dem Kursstart, Mensch und Hund gerne persönlich kennen lernen.